Habt ihr vielleicht auch schon mit dem Gedanken gespielt habt, eure Brautpaarfotos nicht am Tag eurer Hochzeit zu machen, sondern ein After-Wedding-Fotoshooting mit eurem Hochzeitsfotografen zu buchen?

Heute möchte ich euch ein paar Tipps zum After-Wedding Shooting mit auf den Weg geben.

Worauf müsst ihr achten?

Was ist möglich?

Vorher möchte ich euch aber die Fotos mit V+T und den süßen Alpakas zeigen. So bekommt ihr vielleicht schon ein bisschen ein Gefühl, wie ein After Wedding Shooting aussehen kann. Sie sind nämlich ein super Beispiel dafür, warum sich ein After Wedding Shooting lohnt. Ein Shooting am Hochzeitstag z.B. mit eurem Pferd oder in diesem Fall mit Alpakas ist ja fast unmöglich. Ein After-Wedding Shooting wiederum ist einfach perfekt dafür! Die Alpakas leben übrigens auf der Farm von Daniela. Sie kümmert sich liebevoll um diese Tiere. Einfach toll!

Manche Bräute haben ja auch zwei Kleider an ihrer Hochzeit. Am After-Wedding Shooting kannst du sogar Fotos mit beiden Kleidern machen, was am Tag der Hochzeit auch eher schwierig ist.

TIPPS UND INFOS FÜR EUER AFTER-WEDDING SHOOTING

LOCATION
Ihr wünscht euch eure Hochzeitsfotos in Paris, weil ihr dort euren ersten, gemeinsam Urlaub verbracht habt, ihr wünscht euch eure Hochzeitsfotos auf einem Festival, weil ihr euch dort kennengelernt habt oder ihr wünscht euch eure Hochzeitsfotos auf einem Berggipfel, weil ihr euch da das erste mal geküsst habt? Egal wo – fast alles ist beim After-Wedding Shooting möglich!
Da bei den After-Wedding Shootings absolut kein Zeitdruck entsteht, könnt ihr die Fotos natürlich auch an mehreren Locations umsetzten.

 

ZEIT
Bei einen After-Wedding Shooting besteht absolut kein Zeitdruck. Ihr müsst nicht rechzeitig bei der Trauung/Location o.ä. sein, sondern könnt die gemeinsame Zeit super entspannt genießen!
Außerdem habt ihr beim After-Wedding Shooting die Möglichkeit, tolle Fotos im Sonnenuntergang zu bekommen. Oft ist dies zeitlich an eurem eigentlichen Hochzeitstag nicht möglich.
WETTER
An eurem Hochzeitstag hat es geregnet und ihr konntet nur wenige Hochzeitsfotos machen oder die von euch gewünschte Location für die Fotos war am Hochzeitstag aufgrund des Wetters nicht möglich? Dann ist ein After-Wedding Shooting doch eine tolle Alternative!
BRAUTSTRAUSS
Falls das After-Wedding Shooting kurz nach eurer Hochzeit statt findet, könnt ihr versuchen, den Brautstrauß kühl zu stellen, so dass ihr ihn noch einmal verwenden könnt. Oder ihr lasst euch von eurem Floristen eine etwas „abgespecktere“ Version von eurem Brautstrauß gestalten. Oder wie wäre ein Brautstrauß aus Trocken- und Frischblumen? Dann müsst ihr nur die frischen Blumen erneuern.

 

Ein schöner Anlass für ein Afer Wedding Shooting kann übrigens auch der erste Hochzeitstag sein! Nochmal ins Kleid schlüpfen – einfach wundervoll!

So wie bei Anja und Marco! After-Wedding Shooting rund um Berchtesgaden

Habt ihr noch Fragen zum After-Weddding Shooting? Schreibt mir gerne!