Die Hochzeit von K+T war ein Feuerwerke der Gefühle! So ein emotionaler und wunderschöner Tag!

Ich bin so froh, dass ich die Beiden, zusammen mit Magdalena als Videografin begleiten durfte!

Das getting ready bei Kathleen zuhause war zusammen mit ihrer Schwester super entspannt.

Zusammen mit Magdalena sind wir noch schnell beim Bräutigam vorbei, um auch seine letzten Vorbereitungen festzuhalten

Und schon ging es los zum First Look der Beiden. Ich kann es nicht oft genug sagen, ich liebe den First Look einfach und wenn ich meine Brautpaare befrage, finden auch sie, dass dieser Moment einer der schönsten Momente ihres Hochzeitstages war!

Anschließend machten wir noch ein kleines Shooting in der Altstadt und im Wald

 

Danach hatte jeder noch ein bisschen Zeit für sich und die freie Trauung konnte kommen!

Eine freie Trauung mitten in unserem schönen Karlstadt!. An einem Ort, der den Beiden so viel bedeutet. Dort fand die Feier mit der Familie und den Freunden statt. Einfach wundervoll!

Jeder der beiden lief mit seinem Trauzeugen zu einem anderen Song ein.

Schon während der Trauung gab es tolle Live Musik von „famos“.

Jordi, führte super schön und – nicht nur als Trauredner, sondern auch als Freund – persönlich durch die Trauung.

Viele Freunde der Zwei hatten individuell etwas Schönes während der Trauung für K+T vorbereitet. Manche Vorträge waren lustig, andere sehr emotional. Auch hier floß schon die ein oder andere kleine Träne..

Jeder hatte ein individuelles Trauversprechen vorbereitet. Ach was soll ich sagen, es war soooo schön!!

Nach der Trauung wurde noch ein kleines Geheimnis für alle gelüftet. Es war vorab schon alles sehr emotional. Aber ich konnte mich die ganze Zeit noch zusammen reißen 😉 Nach der Trauung leider nicht mehr.. die Tränen floßen, ach was.. liefen so richtig fett über meine Wange und ich konnte nichts mehr dagegen machen, außer mich ein bisschen hinter meiner Kamera verstecken und fleißig Bilder machen.

Ja so ist das, wenn es so richtig emotional wird, können sich auch die Hochzeitsfotografinnen manchmal nicht zurück halten 😉

 

Es war ein super entspanntes Hochzeitsfest mit Food-Trucks und einem Eiswagen, ohne Regeln oder eine feste Sitzordnung.

    

 

Zu späterer Stunde ging es dann mit allen Gästen noch in die Lilien Lounge. Dort wurde mit Cocktails und Döner zu Mitternacht noch bis tief in den Morgen weiter gefeiert…

Vom First Look, über handgemachte Details, viel Liebe und DIY Projekten haben die beiden ein unvergessliches Sommerfest geschaffen! Die beiden hatten so ziemlich alles, was eine stimmige und entspannte Hochzeit für mich haben muss: leise Momente und laute, ernste und lustige, tiefe, Verbindung und Leidenschaft!

Danke, dass ich euch an eurem wunderschönen Tag begleiten und später noch mit euch feiern durfte! Es war wundervoll!!!