/Werbung wg. Verlinkung/Partnerlinks

Ich darf jedes Jahr so tolle Familien begleiten! Im Oktober durfte ich diese tolle Familie fotografieren.

Heute möchte ich euch auch immer wieder gestellte Fragen beantworten.

Wo findet das Shooting statt?

Dort, wie ihr möchtet! Entweder bei euch zuhause als Homestory, wenn ihr gemeinsam frühstückt, beim Spielen im Kinderzimmer, beim Backen in der Küche… oder an einem Ort draussen, am Mainufer, im Schlossgarten, beim Spaziergang im Wald oder auch in der Stadt. Wir haben so tolle Möglichkeiten hier bei uns in der Natur – ich berate euch gerne bei der Wahl der Location!

Zu welcher Uhrzeit machen wir das Shooting?

Bei einer Homestory ist es am wichtigsten, dass genügend natürliches Licht im Raum ist. Bei Fotos im Freien, wenn die Sonne nicht so hoch steht, d.h. am frühen Vormittag und am späten Nachmittag. Das kommt natürlich auch immer auf die Jahreszeit an. Wenn es euch z.b. nur nur Mittagszeit möglich ist, dann suchen wir uns einfach ein schönes Plätzchen im Schatten! Am wichtigsten ist es, dass die Kinder einfach fit und ausgeschlafen sind bzw. nicht gleich wieder müde werden. Da kann man sich nicht immer nach dem Stand der Sonne richten.

Was sollen wir anziehen?

Hierfür habe ich euch ein tolles Inspirationsboard bei Pinterest erstellt (KLICK). Die Wahl eurer Outfits tragen entscheidend zu bezaubernden Fotos bei. Auch hier kommt es natürlich auch auf die Jahreszeit an. Im Frühling/Sommer sind helle Farben besonders toll. Als Accessoires sind Hosenträger bei den kleinen Jungs und ein Hut super süß, viele Mädchen lieben Kleider und Blumenkränze im Haar. Im Herbst/Winter sind Strick, Karos und Jeans toll. Sprecht mich hierzu gerne auch an!

Sollen wir zum Shooting etwas mitbringen?

Ja, super gerne! Vielleicht habt ihr einen tollen Stuhl, Körbe zum rein setzten, „fototaugliche“ (kein Plastik) Spielsachen, z.b. aus Holz, Häkeltiere o.ä. Manchmal tun sich auch auf dem Dachboden der Eltern oder Großeltern wahre Schätze auf! Sprecht mich auch hier gerne an! Allerdings ist es nicht unbedingt nötig, denn die Natur bietet uns doch auch schon so viel…

Hast du sonst noch Fragen? Dann schreib‘ mir gerne!

Meist bleibt auch noch ein bisschen Zeit für Fotos nur mit Mama und Papa alleine!

Die Shootings laufen alle super locker und entspannt ab. Entdeckt zusammen mit euren Kinder die Natur und ich begleite euch dabei!